Stille Nacht der Bettler

Ein adventliches Bühnenstück von Ewald Landgraf (IN PRODUKTION)

Genre: Drama

Brüggmann ist erfolgreicher Manager. Dass sein privates Leben einem Scherbenhaufen gleicht, hat der einsame Mann verdrängt. Bis zu jenem Heiligabend. Ein Aufenthalt in der Kirche rüttelt den verwirrten Besucher wach. Er nimmt einen dort vorgelesenen Bibelvers wörtlich und macht sich auf die Suche nach Jesus Christus. Zuhause angekommen ist er nicht allein in seiner Wohnung. Oder doch? In gespielten Rückblenden erfolgt eine erschütternde Lebensbeichte.

Diese Geschichte beschäftigt sich mit dem Ursprung von Weihnachten. Die feierliche, heile Welt der Festtage trifft hier auf einen lebensmüden Charakter, der für sein verkorkstes Leben einen Ausweg sucht.

Ein adventliches/weihnachtliches Bühnenwerk, das einen ernsten Grundton verfolgt. (nicht geeignet für Familiengottesdienste / gut geeignet für besinnliche Sonntage bzw. adventliche Veranstaltungen)

Weitere Informationen erfolgen nach Fertigstellung.

Die Rollen in "Stille Nacht der Bettler"

folgen ...

Zum Menü